shrimp dumplings , dim sum

DimSum

Dim Sum heißt übersetzt „das Herz berühren“. Es sind kleine Gerichte, die ursprünglich aus der kantonesischen Küche Chinas stammen.
Dim Sum werden zu klassischem chinesischen Tee meistens in kleinen Bambuskörbchen gereicht und sind im Grunde gefüllte Teigtaschen. Die Füllungen können aus allen denkbaren Sorten von Fleisch, Meeresfrüchten, aber auch aus Ei und Süßem bestehen. Es ist üblich, die Mahlzeit je nach Geschmack noch mit Sojasauce oder anderen – zum Teil scharfen – Soßen zu verfeinern.

 

21 蝦餃 Har Gau¹
gedämpfte Reismehl-Teigtäschchen gefüllt mit Krabben
5,50
22 燒賣 Siu Mai¹
gedämpfte Teigtäschchen gefüllt mit Krabben und Schweinefleisch
5,20
23 韭菜餃 Gau Choi Gau¹
gedämpfte Reismehl-Teigtäschchen gefüllt mit Krabben und Schnittknoblauch
5,60
24 蒸餃 Zheng Jiao¹
Gedämpfte Teigtäschchen aus Shanghai gefüllt mit Schweinefleisch und Gemüse, dazu Ingwer-Reisessig
5,20
25 鍋貼 Guo Tie¹
„Pfannenkleber“, gebratene Teigtaschen aus Shanghai gefüllt mit Schweinefleisch und Gemüse, dazu Ingwer-Reisessig
5,20
26 小籠包 Xiao Long Bao¹
Gedämpfte Teigtaschen aus Shanghai mit Schweinefleisch, dazu Ingwer-Reisessig
5,80
27 三鮮餃子 Jiao Zi¹ (8 Stck)
Teigtäschchen gefüllt mit Schweinefleisch, Krabben und Gemüse
5,60
28 雪菜牛肉蒸餃 Gedämpfte Jiao Zi
Gedämpfte Teigtaschen gefüllt mit Rindfleisch,  Wasserkastanien und Schneegemüse, dazu Ingwer-Reisessig
5,20
28a 牛肉煎餃 Gebratene Jiao Zi
Gebratene Teigtäschchen gefüllt mit Rindfleisch,  Wasserkastanien  und Schneegemüse, dazu Ingwer-Reisessig
5,20
28b 點心四拼 Dim Sum Körbchen
mit HarGau, SiuMai, GauChoiGau und Zhengjiao
10,20